4USE Müllboxenstraße mit verschiedenen Müllboxen Variationen

Firmenportrait

Die Firma 4USE Umweltservice & Vertrieb ist ein inhaber-gerführtes Unternehmen von Dr. Beatrix Sanders-Esser, dass zusammen mit Werner Neuhaus vor 15 Jahren gegründet wurde.

 

Geschichte

Begonnen hat die Firma 4USE mit der Beratung von Kommunen, Unternehmen der Wohnungswirtschaft und Industriebetrieben zum Thema Umwelt. Mit dem zunehmenden Umweltbewusstsein der Gesellschaft entstand die Nachfrage nach praktischen Verbesserungen bei der Müllentsorgung, vor allem im Bereich großer Wohnanlagen mit anliegenden Müllsammelplätzen. Die Planung und Konzeption für die Müllentsorgung brachte schließlich auch die Problematik von geeigneten Müllcontainern auf den Tisch. 4USE hat an diesem Punkt mit der Entwicklung von Müllboxen begonnen.

 

Die ersten Müllboxen

Eine der ersten Müllboxen von 4USE war für Wohnanlagen mit vielen Haushalten konzipiert und besaß eine elektronische Steuerung. Jeder Haushalt bekam einen eigenen Chip mit dem Die Müllbox geöffnet und das Müllvolumen gespeichert werden konnten. So konnte konstant die Müllmenge von allen Haushalten erfasst werden und separat berechnet werden. Damals war diese Technik ein Novum und Rfid-Chips kaum verbreitet.

 

Von der Wohnanlage in den eigenen Garten

Mit der Entstehung von Müllcontainern für Wohnanlagen entstand auch die Idee für Müllboxen für Eigenheimbesitzer. Auch wenn die Idee nicht neu war, es gab bereits Müllboxen aus Beton, waren die Firmengründer überzeugt, dass Müllboxen als Verschönerung für Haus und Garten Verkaufspotential haben und die ersten Design-Müllboxen wurden entwickelt.

 

Spezialisierung auf Müllboxen

Mit zunehmendem Erfolg der konzipierten Müllboxen entstanden weitere Modelle und die Technik und das Design der heutigen Produktpalette. Mit zunehmenden Absatzzahlen und positivem Kundenfeedback wurde die Entwicklung von Müllboxen zum Kerngeschäft von 4USE und dort fühlen wir uns bis heute wohl.

 

Schwerpunkt Sonderanfertigungen

Individualität hat inzwischen einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft gewonnen. Kreativ sein, eigene Ideen umsetzen und diese mit anderen in Blogs oder sozialen Netzwerken teilen ist normal.

Diese Kreativität erstreckt sich auch auf Haus und Garten und damit auch auf Müllboxen. Kundenanfragen zu Spezialanfertigungen sind bei uns inzwischen Standard. Neben dimensionalen Änderungswünschen bearbeiten wir auch Sonderlackierungen und Musteränderungen bei der Verkleidung. Neben unseren laser-geschnittenen Edelstahl Modellen, Flora und Basso, haben daher auch unsere handgefertigeten Modelle (Elegance, Moderne, Pultdach und Steingarten) großen Zulauf. Farbe, Anzahl der Tonnen, Material und Lochmuster können individualisiert werden.